Für die SPD ist der Abriss der Brücke an der Barkenberger Allee keine Lösung

Ratsfraktion

In einer Variantenuntersuchung kommt die Stadtverwaltung zu dem Beschlussvorschlag, die Brücke Barkenberger Allee/ Ecke Himmelsberg abzureißen bzw. die Unterführung zuzuschütten. Die SPD-Ratsfraktion ist der Meinung, dass vor einer solchen Entscheidung doch alle anderen aufgeführten Varianten noch einmal intensiv untersucht werden müssten, um die Brücke zu retten, zumal die Sanierung die kostengünstigste Variante sei. Mit einem Abriss bzw. einem Zuschütten würde ansonsten erneut ein wichtiger Baustein des autoverkehrsfreien Wegenetzes in Wulfen-Barkenberg verschwinden. Außerdem sei der durch die Unterführung führende Fußweg auch ein von Schulkindern stark frequentierter Weg, wenn er auch nicht offiziell als Schulweg ausgewiesen ist.

 

Homepage SPD-Stadtverband Dorsten

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 509283 -