Stadtverband unterstützt die Friday für Future Bewegung

Umwelt

Am vergangenen Freitag haben hunderttausende Schüler in über 120 Ländern weltweit für Klimaschutz und damit für ihre Zukunft demonstriert. Alleine in Deutschland gingen in ca. 220 Städten Schüler auf die Straße und forderten einen radikalen Kurswechsel in unserer Klimapolitik.

Aber längst sind es nicht mehr nur Schüler, die laut werden. Parents for Future, Scientists for Future,... Eltern, Wissenschaftler, Politiker und viele Bürger schließen sich der Sache an.

Wir erleben hier gerade, wie unsere Kinder aktiv Verantwortung übernehmen - dort, wo unsere Politik versagt oder jedenfalls nicht genügt - und uns zwingen, endlich aktiv zu werden. Bundesumweltministerin Svenja Schulze spricht von einem „Weckruf“, für den wir dankbar sein müssen.

Ein Weckruf in mehrfacher Hinsicht findet auch die Dorstener SPD. Denn die Schüler stellen mit ihrer weltweiten Protestaktion nicht nur konkrete Forderungen in Sachen Klimaschutz. Sie beweisen damit gleichzeitig, dass unsere Jugend mehr kann und will, als so manche ihr zutrauen, mehr als nur an Handys und elektronischen Geräten zu spielen.

Das Wahrnehmen von Bürgerrechten durch Demonstrationen ist gelebte Demokratie. Unsere Jugend gestaltet damit ihre – und unsere - Zukunft. Das ist notwendig für die Weiterentwicklung unserer Gesellschaft und dem gebührt unser aller Respekt und sogar Dankbarkeit.

Und ja, natürlich gibt es eine Schulpflicht. Und ja, man kann auch nachmittags demonstrieren. Aber klar ist auch, der Vormittag bringt eindeutig mehr Aufmerksamkeit.

Als Mutter von drei schulpflichtigen Kindern fordert Jennifer Schug, als Parteivorsitzende der SPD in Dorsten, alle Schulen auf, die aktuelle Entwicklung und ihre Energie und das Interesse der Schüler zu nutzen, sich zu öffnen und auch anzuschließen, soweit es möglich ist. Moderne Pädagogik muss Raum haben, für Impulse der Zeit und der Lehrplan kann sicherlich nachgearbeitet werden.

Ich bin beeindruckt von diesen Schülern und stolz auf unsere Jugend, die hier unglaublich eindrucksvoll und engagiert die Welt verändert!“, so Jennifer Schug, über „Fridays for Future“. „Unsere Unterstützung habt Ihr!“

#fridaysforfuture

 

Homepage SPD-Stadtverband Dorsten

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 499764 -