Noch 14 Tage - dann wird gewählt

Bundespolitik

Martin Schulz ist unermüdlich unterwegs

Die Bundestagswahl rückt näher. Jetzt gilt, nicht die bereits Überzeugten noch mehr zu überzeugen, sondern die Unentschlossenen und bisherigen Nichtwähler für sich zu gewinnen. Und genau hier punktet Martin Schulz. Er beeindruckt mit seinen Argumenten und mit seinem „Kampfgeist“. Ein Vorbild für die SPD insgesamt. “Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren“. Das Zitat muss der SPD auf allen Ebenen als Richtschnur des Handelns der letzten zwei Wochen vor der Wahl dienen. Dann kann dem 24. September mit Selbstbewusstsein entgegengesehen werden.

Kommentar von Dirk Hartwich, SPD-Ortsverein Rhade

 

Homepage SPD Stadtverband Dorsten

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 313888 -

Termine

Counter

Besucher:313889
Heute:43
Online:1
 

SPD Ortsverein Altendorf-Ulfkotte


Rolf Fehlinger
rolf-fehlinger@t-online.de

 

Jennifer Schug 
Stadtverbandsvorsitzende
fraktion@spd-dorsten.de

Friedhelm Fragemann
Fraktionsvorsitzender

fraktion@spd-dorsten.de

Michael Hübner
Landtagsabgeordneter
andreas.dunkel@landtag.nrw.de

Hans-Peter Müller
Landtagsabgeordneter
hans-peter.mueller@landtag.nrw.de

Michael Gerdes
Bundestagsabgeordneter
michael.gerdes(at)bundestag.de

  Gabriele Preuß
Europaabgeordnete
preuss-europa@email.de